Dienstag, 8. November 2011

Tutorial ♥Lampenmäntelchen♥


für eckige Lampen

Es gibt bestimmt viele andere Möglichkeiten,

aber keine gefunden also habe ich für alle die sich auch die Frage stellen meine Vorgehensweise festgehalten.

Höhe der Lampe + 3cm Zugabe,
Umfang der Lampe + 2cm Zugabe.

NACHTRAG für mich
40,5x25,5

1. Stoff zuschneiden und alles rundherum abketteln und glattbügeln.

2. Die langen Seiten also später oben und unten auf 1,5 cm umklappen und überbügeln.


3. Für oben ein Webband oder Sonstiges aussuchen, dieses kann im nächsten Schritt sofort mitverarbeitet werden. Das Webband auf den Stoff legen (lange Seite) und ca. 2cm länger zuschneiden.
So jetzt zum nähen, ich habe 10 cm von dem Seitenrand angefangen die Säume festzunähen.


4. und  5. So jetzt wird erst die Seitennaht rechts auf rechts geschlossen, auseinanderbügeln und die vorher schon gebügelte Kante drüberklappen, so habt ihr einen superschönen Abschluss und alles möglichst glatt nichts trägt auf.

6. und 7. Nun oben und unten die Naht schliessen, beim Webband die zweite Kante übernähen, von links schön sauber nun wenden.

8. Euer Lampenmäntelchen ist fertig.

Hier nun die versprochenen Bilder, nachtrag vom 22.11.2011

Viel Spass beim nähen
das kreative Haendchen
ihr könnt die Anleitung gerne verlinken und auch schreiben wo ihr sie gefunden habt.

Kommentare:

  1. Danke für die schöne Anleitung liebe Heike!
    GGLG
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ui, vielen Dank für die tolle Anleitung! Wollte schon lange so ein Mäntelchen nähen, leider gibt´s bei meinem I*KEA momentan diese Lampen nicht... :-/

    GGLG
    Susi

    AntwortenLöschen